Elektroinstallateur auf dem Weg zum Kunden in der Stadt
Faszination

STROM. DARIN SIND WIR STARK

Ein Leben ohne elektrische Energie ist undenkbar. Sie ist Quelle für Industrie und Gewerbe sowie für unseren Lebens- und Wohnkomfort. Die rasante Entwicklung neuer Technologien bietet vielseitige Möglichkeiten und die Bedürfnisse unserer Kunden verlangen nach massgeschneiderten Lösungen. Und genau darin sind wir stark.

1982

Unser Gründungsjahr

40

Die Anzahl unserer Fachkräfte

12

Junge Talente bilden wir zurzeit aus

2000

Beitritt in die Baumann Koelliker Gruppe

9001

Wir sind SQS zertifiziert nach ISO 9001 Standard.

2014

IQNet Certificate ISO9001 (international)

Tradition.

Serviceauto im Einsatz. Der mit den drei gelben Streifen.

Die Geschichte der Elektro M+C Zürich AG beginnt bereits im vorletzten Jahrhundert. Was mitten im Herzen der Stadt Zürich als kleiner Einmann-Elektrobetrieb begann, ist heute ein ausserordentlich qualitäts- und kundenorientiertes Dienstleistungsunternehmen.

Eine Reise in die Vergangenheit

1887

Der Anfang. Die Geschichte der Elektro M+C Zürich AG beginnt bereits im vorletzten Jahrhundert. Was mitten im Herzen der Stadt als kleiner Einmann-Elektrobetrieb begann, ist heute ein qualitäts- und kundenorientiertes Dienstleistungsunternehmen. Im Jahr 1887 kauft Jakob Meister an der Glockengasse eine Liegenschaft und  eröffnet ein Elektrogeschäft mit Verkaufsladen. Später übernimmt sein Sohn, Julius Meister, das elterliche Geschäft und führt dieses bis ins Jahr 1950.

1951

Handänderung. Am 1. September 1951 übernimmt der Ballonfahrer und Elektriker Eberhard den Betrieb und holt kurz darauf seinen Partner Brandenberg mit an Bord, dem er später die Leitung überlässt.

1982

Neuer Besitzer und neuer Name. Am 1. April 1982 übernehmen Felix Müller und Luciano Castellanelli den Betrieb Elektro Brandenberg und taufen diesen in Elektro M+C Zürich AG um. Sie integrieren die Firma Elektro Peter an der Brandschenkestrasse. 1990 muss sich Felix Müller aus gesundheitlichen Gründen aus dem Geschäft zurückziehen. Luciano Castellanelli führt das Unternehmen alleine weiter.

1990

Übergabe. 1990 muss sich Felix Müller aus gesundheitlichen Gründen aus dem Geschäft zurückziehen. Luciano Castellanelli führt das Unternehmen alleine weiter.

2000

Starke Gruppe. Mit dem Uebertritt in die Baumann Koelliker Gruppe im Jahre 2000 öffneten sich für die Elektro M+C Zürich AG die Türen zu den Kompetenzzentren der Gruppe und der Zugang zu einem umfassenden Wissen. Ein Know-how, das jederzeit für die anspruchsvollen Kundenwünsche zur Verfügung steht.

2005

Wechsel der Geschäftsleitung. Am 1. Januar 2005 übergibt Luciano Castellanelli die Führung Peter Ineichen. Er führt das Unternehmen zehn Jahre lang.

2014

Frischer Wind. Peter Ineichen übernimmt innderhalb der Baumann Koelliker Gruppe die Leitung der Stadler AG in Zug und übergibt die Verantwortung am 1. April 2014 dem heutigen Geschäftsführer David Calò.